Rückblick Veranstaltungswochenende

(Kommentare: 0)

 

Los ging es am Freitagabend. Mit abwechslungsreichen Stücken und der beeindruckenden Stimme von Julia Mildner-Powell schafften die Jailhouse Jazz Junkies neben dem Musikverein Entringen einen stimmungsvollen Rahmen zum Festakt 50 Jahre Ammerbuch.

 Am Samstag ging es bei heißen Temperaturen und bestem Sommerwetter auf der Festbühne vor der Gemeinschaftsschule weiter. Die Auftritte der Mundharmonikagruppe der Poltringer Grundschule unter Leitung von Frau Ebner konnten das Publikum ebenso begeistern, wie die Schüler*innen des Profilfachs Musik der GMS Ammerbuch in Kooperation mit der Musikschule oder das Jugendblasorchester unter Leitung von Hr. Frey. Neben den Auftritten unserer Kinder und Jugendlichen unterhielten auch die Erwachsenen u.a. mit der Acoustic Band oder dem Saxophonensemble die Zuschauer. Wer am Freitagabend bei der Eröffnungsveranstaltung der Gemeinde nicht anwesend sein konnte, durfte dann aber auch am Samstagabend nochmals einen gelungenen Auftritt der Jailhose Jazz Junkies und Julia Mildner-Powell erleben.

Eine beindruckende Anzahl an Besuchern erlebte dann am Sonntag die Veranstaltung Sommerreise – Musik mit den Kleinsten der Musikschule. Die Kinder der musikalischen Früherziehung und des Kindertanzens unter den Leitungen von Frau Häußer, Frau Neuner-Jehle und Frau Macedo präsentierten ihre sehr unterschiedlichen Stücke und ernteten tosenden Applaus. Frau Kokalari beendete mit einigen Erstklässlern aus dem Kooperationsprogramm SBS mit der Grundschule Entringen den Nachmittag, nicht ohne erwähnt zu lassen, dass Sie bei den Grundschulkindern sehr von der Arbeit ihrer Kolleginnen profitiere, die bereits im Kindergartenalter musikalische Grundlagen mit viel Freude vermittelt bekommen.

Wir möchten uns schlussendlich bei allen Helfern und Helferinnen ganz herzlich bedanken, die uns unermüdlich sowohl beim Auf- und Abbau und den Vorbereitungen zu den diversen Veranstaltungen zur Seite gestanden haben. Ohne die fleißigen Helfer im Hintergrund wären solch gelungene Auftritte nicht möglich.

Fotos zu den Veranstaltungen finden sich in den kommenden Tagen auch auf unserer Homepage.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben