Akkordeon / Schulleitung / Klassenmusizieren Mundharmonika

Geboren in Illingen/Saar

Erster Akkordeonunterricht mit 9 Jahren bei Horst Fitzke , später bei Alexander Flory

Mehrfacher Bundespreisträger ‘Jugend musiziert‘ und ‘Deutscher Akkordeonmusikpreis‘

Studium an der Musikhochschule Trossingen bei Prof. Hugo Noth (Diplom)

1986 - 1987 an der Universität Tübingen als Akkordeonlehrer

1987 - 1989 Tutorentätigkeit in Tonsatz, Gehörbildung und Werkanalyse für Studenten der MHS Trossingen

Privatstudien u.a. bei Prof. Marcal Cervera (MHS Freiburg)

künstlerische Ausbildung an der Folkwanghochschule Essen bei Prof. Mie Miki (Konzertexamen)

September 1990 - August 1992 als Akkordeonlehrer der Musikschule Ehingen an der Donau

August 1990 - September 1992 Kursleiter Akkordeon an der Musikschule Herrenberg

Seit September 1992 hauptamtlicher Akkordeonlehrer und seit 1999 Fachbereichsleiter an der Musikschule Herrenberg

Seit 2006 Leiter der Musikschule Ammerbuch

Seit 2010 zusätzlich Leiter des ‚Hohner-Konservatoriums Trossingen‘

Zahlreiche Solo- und Kammermusikkonzerte in Deutschland , Frankreich , Italien , Spanien, Indien, Russland und Japan (u.a. Casals Hall Tokyo)