Geige / Klavier

Wolfram Eppinger wurde in Bayreuth geboren. Im Alter von 9 Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht, mit 12 Jahren kam Violine hinzu. Von 1981 bis 1990 setzte er seine pianistische Ausbildung bei der Lev Oborin-Schülerin Margarita Krasteva an der Hochschule für Musik in Sofia fort. Sein Geigenspiel wurde von 1983 – 1987 von der Stuttgarter Pädagogin Hanni Mayer-Schlichthärie vervollständigt. Bei Nicolaj Bojadschiew absolvierte er einen zweiwöchigen Meisterkurs in Dirigieren. 

Neben seiner Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Ammerbuch unterrichtet Wolfram Eppinger Akustik an der Musikhochschule Trossingen (was er auch bis 2005 an der MHS Mannheim tat).